Angebot

Wir bieten Ihnen die Yachtcharter auf den westpommerschen Gewässern an.
Es ist das größte Binnensegelgebiet Polens. Das Gebiet teilt sich in vier miteinander verbundene Gewässer, d.h. der Dammsche See [Jezioro Dabie], die Oder [Odra] und Szczecin, der Oderhaff [Zalew Szczecinski], die Ostseeküste. Es besteht also die Möglichkeit, sich auf dem Dammschen See – wo die Bedingungen etwas milder sind- zuerst einzuüben, um nachher auf dem Zalew Szczecinski/Oderhaff zu segeln, wo es schon etwas ernster „zur Sache geht“. Erfahrene Segler können Ihre Seglerkunst auf der Ostsee zur Probe stellen.
Es ist auch möglich den Stettiner Hafen, die Waly Chrobrego [ehem. Hakenterassen] in Szczecin direkt vom Wasser aus zu besichtigen. Über die Havel-Oder-Wasserstrasse (HOW) können Sie problemlos Berlin oder weitere westeuropäische Großstädte, z.B. Amsterdam, erreichen und dabei das europaweit bekannte Schiffshebewerk Niederfinow passieren. Es reichen lediglich wenige Stunden und Sie befahren schon den deutschen Teil des Stettiner Haffs - den Oderhaff, besichtigen Altwarp oder Ueckermünde. Die relativ nah liegende Insel Rügen kann sowohl von der Seite des Greifswalder Boddens als auch der Ostsee besichtigt werden.
Die Größe und die Vielfältigkeit unseren Gewässer bietet praktisch uneingeschränkte Möglichkeiten für alle diejenigen an, die einerseits Lärm und Stress meiden möchten, andererseits die Naturschönheit und freien Raum hochschätzen. Wir laden Sie ein, unsere Bildergalerie kennen zulernen. Sie finden dort sicherlich Inspirationen für die Planung Ihrer Traumroute.
Unsere Yachten sind sehr gut ausgerüstet. Wir bemühen uns alles mögliche zu unternehmen, damit unsere Yachten absolut hervorragend vorbereitet sind und die Kundenbedienung und –zufriedenheit auf dem höchsten Niveau liegen.

Wir laden Sie ein, die Yacht zu wählen.